TOURING RACK MOVING D
MOVING D TOURING RACK
TOURING RACK MOVING D
Mit dem digitalen Drahtlossystem Moving D bietet dB Technologies die perfekte Antwort auf die in Zukunft enger werdenden Frequenzbänder, die für drahtlose Mikrofonsysteme zur Verfügung stehen. Dank digitaler Übertragungstechnologie lassen sich mehr Frequenzen in einem engen Frequenzbereich übertragen, gleichzeitig bietet das Moving D eine einzigartige Schaltbandbreite von 470-890 Mhz.
Mit dem digitalen Drahtlossystem Moving D bietet dB Technologies die perfekte Antwort auf die in Zukunft enger werdenden Frequenzbänder, die für drahtlose Mikrofonsysteme zur Verfügung stehen. Dank digitaler Übertragungstechnologie lassen sich mehr Frequenzen in einem engen Frequenzbereich übertragen, gleichzeitig bietet das Moving D eine einzigartige Schaltbandbreite von 470-890 Mhz.

Moving D Rack 

Die digitale Audioübertragung ist im Vergleich zu herkömmlichen Drahtlossystemen wesentlich unempfindlicher gegenüber Störsignalen und Intermodulationen. Damit bietet das Moving D System die ideale Antwort auf zukünftig enger werden Frequenzbänder und eignet sich hervorragend zum Aufbau von komplexen Drahtlossystemen mit einer hohen Anzahl an Funkstrecken. Der optionale Antennensplitter AS6W deckt in Kombination mit den spezielen Breitbandantennen oder speziellen Richtantenne das komplette Band von 470- 890 MHz ab. Bis zu sechs Moving D Empfänger können an einen AS6W Antennenspliter angeschlossen werden. Bis zu drei AS6W lassen sich kaskadieren und somit können bis zu 16 Moving D Systeme über ein Antennenpaar betrieben werden.

/images/299/3838/70x70/nocrop/q-100/align-4/Remote-Control.png
Fernsteuerung
Alle (und evt. zusätzliche) Funktionen können über von dBTechnologies bereitgestellte Software Ferngesteuert werden. 
/images/299/3839/70x70/nocrop/q-100/align-4/Signal-quality.png
High quality signal
Digitales Audio Signal: 44.1 KHz / 24 Bit
/images/299/3840/70x70/nocrop/q-100/align-4/Interference-Resistant.png
Interference Resistant
Durch innovative Sendetechnik ist das System besonders robust gegenüber Störeinflüssen wie z.B. fremden Sendern.
/images/299/3841/70x70/nocrop/q-100/align-4/Updatable-via-usb.png
Updatable via USB
Über den integrierten USB-Port lässt sich das System mit Updates versorgen.
Kontinent
Kontinent
Nordamerika
Latinamerika
Europa
Afrika
Asien
Ozeanien
Naher Osten
Land
Land