VIO S118R
VIO S118R
Der VIO S118R ist ein aktiver 1x18" Bass-Reflex VIO System-Subwoofer mit 4" Schwingspule mit 1600W RMS.
Der VIO S118R ist ein aktiver 1x18" Bass-Reflex VIO System-Subwoofer mit 4" Schwingspule mit 1600W RMS.
Der VIO S118R wird von einer Digipro G4 1600W Class D-Endstufe angetrieben, der mit PFC (Power Factor Correction) und SMPS ausgestattet ist, was einen weltweit sicheren Betrieb gewährleistet.  

Der Digipro G4-Vorverstärker verfügt über ein Slot-Modul, das standardmäßig mit einer RDNet-Remote Karte  ausgestattet ist und die Systemüberwachung und -steuerung über Aurora Net ermöglicht. 

Darüber hinaus ist das System für die Audinate Dante Erweiterungskarte bereit, die die Integration in ein digitales Audionetzwerk ermöglicht. Der Verstärker ermöglicht außerdem einen Echtzeittest von Elektronik und Wandlern, entweder über Aurora Net oder direkt am Verstärkermodul. 

VIO S118R beinhaltet ein On-Board-Delay-Modul für lokale Einstellung bis 9,9ms in 0,1ms Schritten. Via Aurora Net Control Software lassen sich weitere Parameter wie EQ oder X-Over Frequenzen fernbedienen.  

Mittels einen Buttons lassen sich im Handumdrehen nützliche Cardio-Konfigurationen realisieren, die eine gerichtete Bass-Abstrahlung gewährleistet.
Technische Daten
Speaker Type
Active Bass Reflex Subwoofer
Akustische Daten
Frequency Response [- 6 dB]
35 Hz to Cut Freq (X-Over Dependent)
Frequency Response [- 10 dB]
32 Hz
Max SPL
139 dB
LF
1x18"
Voice Coil LF
4 "
Directivity
Omnidirectional
Verstärker
Amp Technology
Digipro® G4
Amp Class
Class D
RMS Power
1600 W
Peak Power
3200 W
Cooling
Convection + Internal Fan
Power Supply
Full-range PSU with PFC
Prozessor
Controller
DSP 32 Bit
AD/DA Converter
24 bit 96 kHz
Limiter
RMS, Peak, Thermal
Delay Option
0- 9.9 ms | steps of 0.1 ms [on-board]
0 - 62 ms [via RDNet]
Crossover Frequency LF-HF
Selectable 60-110Hz + Full range
LF-Xover out slope
24 dB/Octave
Eingang
Signal Input
1xXLR balanced
Signal Output
1x XLR balanced (link or X-over)
1xRJ45 LINK (RDNet)
Expansion Card
RDNet Card (1x RJ45 IN 1x RJ45 Link) [included]
Dante card [optional]
Mains Connections
1x PowerCON TRUE1 In
1x PowerCON TRUE1 Out
Controls
1x Input Attenuation Rotary Switch
1x Rotary Encoder (Delay 9.9 ms)
1x Polarity Inversion Switch (0° or 180°)
1x Cardioid Mode Switch
1x X-Over Freq Switch (60-110 Hz + Full Range
1x System Auto-test
Mechanik
Housing
Multiplex plywood
Polyurea painted
Handles
2x Per Side
Aluminium
Pole Mount
M20 Thread
Raincover
Included
Width
720 mm (28.34 in)
Height
520 mm (20.47 in)
Depth
695 mm (27.36 in)
Weight
47 kg (103.62 lbs)
Notes: The data are not binding; dBTechnologies reserves the right to modify the data at any time and without previous notice.
Features
  • ACTIVE 1X18” BASS REFLEX SUBWOOFER
  • LAST GENERATION DIGIPRO G4 AMP TECHNOLOGY
  • 1600 W RMS SMPS AMPLIFIER WITH PFC
  • SYSTEM AUTO-TEST FOR QUICK DIAGNOSTICS
  • DESIGNED FOR MAXIMUM EFFICIENCY IN THE LOWER END OF THE BAND
  • ON BOARD DELAY FOR QUICK TIME ALIGNMENT OPERATIONS
  • ON BOARD CARDIOID ARRAY CONFIGURATION PRESET
  • MODULAR SLOT FOR NETWORK AND DIGITAL AUDIO EXPANSION CARDS (RDNET CARD INSTALLED)
 
 
/images/299/5504/70x70/nocrop/q-100/align-4/380V-SMPS-icon.png
380V resistant SMPS
The final amplifiers will be switched off in case of an undesired strike of 380V current, saving them from any damage. The auxiliary power supply - 380V tolerant - determines a safe range of operability for the man power supply.
/images/299/4949/70x70/nocrop/q-100/align-4/Logo-Aurora-no-scritta.png
Aurora Net
This product is fully-compatible with Aurora Net software
/images/299/817/70x70/nocrop/q-100/align-4/iconpertechnologies.png
DVA Composer

Der speziell für die dBTechnologies Linearrays der DVA Serien sowie VIO entwickelte Software ermöglicht intuitiv eine präzise Simulation des Line Arrays. Darüber hinaus lassen sich unterschiedliche Bass-Konfigurationen und komplexe Set-Ups simulieren.

Die Bedienung erfolgt praxisorientiert und intuitiv zu optimalen Ausrichtung der Systeme. Mit wenigen Handgriffen können Mappings – visualisierte Pegelverläufe – erstellt, das System optimiert und mit der Druckfunktion übergeben werden. Alle wichtigen Parameter wie Systemcheck zur mechanischen Sicherheit, Center-Of-Gravity, richtige Winkelung des Systems und die korrekten DSP Einstellungen stehen so schnell zur Verfügung.

Der dBTechnologies Composer geht dabei noch einen Schritt weiter! Zur bestmöglichen Aufstellung der Bässe beinhaltet die Software Berechnungen und Visualisierungen verschiedener Bassaufstellungen - die Grundvoraussetzung für eine optimale Gesamtperformance.

/images/299/4051/70x70/nocrop/q-100/align-4/digipro-G4-dbtechnologies.png
DIGIPRO® G4
Die digipro® G4 Technologie repräsentiert die vierte Generation in der Entwicklung unserer digitalen Hochleistungs-Verstärker für maximale Leistung bei geringstem Gewicht und kompaktester Größe.

Durch die geringe Wärmeentwicklung kann auf die Verwendung von Lüftern verzichtet werden. Die hohe Endstufenleistung ermöglicht neben einem hohen Schalldruck 
vor allem eine bisher unbekannt natürliche Dynamik sowie eine extrem druckvolle Basswiedergabe auch in kompakten Systemen. Alle Modelle verfügen über moderne hocheffiziente Schaltnetzteile mit PFC, die auch bei schwierigen Netzbedingungen, z. B. Unterspannung bei Live-Events, volle Leistung bereitstellen.

Power Densitiy – digipro® – das High-End Powerpack

Die digipro® Class-D Endstufentechnologie bietet sehr hohe Leistungsfähigkeit bei sehr kompakten Maßen und geringem Gewicht. Das perfekte Verhältnis von Leistung zu Gewicht bietet extrem einfaches Handling und ermöglicht die Integration hoher Leistung in kompakten Lautsprechersystemen.

/images/299/5508/70x70/nocrop/q-100/align-4/ex-card-slot-icon.png
Expansion Card Slot
The preamplifier comes with a RDNet card installed. The user will be able to upgrade the system by replacing the RDNet card with an Audinate™ Dante™ card for audio over Ethernet and remote control on a single cable solution - sold separately.
/images/299/5505/70x70/nocrop/q-100/align-4/IPOS-icon.png
I.P.O.S.
The lntelligent Power-On sequence circuit controls the sequence in which the main power supplies of all units within an array ramp up. As a result, each module is switched on in a different time frame, keeping the overall system’s inrush current low.
/images/299/5507/70x70/nocrop/q-100/align-4/Opto-isolated-icon.png
Opto-isolated Preamp
The floating audio input design grants a digital optical isolation between earth ground from the mains and the audio ground flowing into the Preamplifier board.
This galvanic isolation greatly improves resistance to interferences and any unwanted buzzing and noises.
/images/299/818/70x70/nocrop/q-100/align-4/ICONES_PFC.png
PFC (Power Factor Corrector)
Vollbereichs Schaltnetzteil mit PFC für konstante Leistung.
Das SMPS Hauptnetzteil stellt die Versorgungsspannungen der Endstufen bereit und verfügt über ein PFC (Power Factor Correction), was den Betreib an Netzspannungen zwischen 90V und 265V erlaubt, ohne weitere Einstellungen vornehmen zu müssen. Mit Hilfe dieser Technologie kann auch bei schwierigen Netzbedingungen, wie z.B. Unterspannung bei Live-Events durch lange Strom-Zuleitungen, die volle Leistung bereitgestellt werden und ist somit gegenüber konventionellen Verstärkerkonzepten weit überlegen sind. Die hohe Effizienz von über 90% ermöglicht die Konstruktion ohne Lüfter für mehr Sicherheit und absolute Wartungsfreiheit.
/images/299/816/70x70/nocrop/q-100/align-4/ICONES_RD_Net.png
RD-Net

Mit dem bereits integrierten RDnet Netzwerkanschluss sind DVA und VIO Systeme bereit für die Integration in komplexe, fernsteuer- und überwachbare Beschallungssysteme über RJ45 Ein- und Ausgänge zum RDnet-Netzwerkhub Control 8 und Control 2. Mit Hilfe der Software können alle notwendigen Einstellungen, wie z. B. Preset und Level, vom FOH Platz aus bequem vorgenommen werden.

  • Überwachung von Pegel, Limitier, Temperatur
  • Umschalten von Systempresets
  • Offline Konfiguration
  • Mute
  • Filter
  • Gruppierung von Modulen
  • Test einzelner Komponenten
  • Automatische Adressierung im System
  • Schnittstelle für LAN und USB
/images/299/5503/70x70/nocrop/q-100/align-4/System-test-icon.png
System Test
A built-in measurement system can read the transducers impedance in real time and provide an instant feedback on the health of your system.
This controls is performed constantly or it can be forced by the user at any time, remotely or from the amplifier panel.
/images/299/5509/70x70/nocrop/q-100/align-4/USB-icon.png
USB Data Port
Thanks to this universal data port, the user will be able to perform firmware upgrades and diagnostics analisys, by downloading telemetry data on system performance and failures.
Accessories
Kontinent
Kontinent
Nordamerika
Latinamerika
Europa
Afrika
Asien
Ozeanien
Naher Osten
Land
Land