World Wide
2018
03
Prolight + Sound 2018
News
News
Prolight + Sound 2018
17.03.2018
Prolight + Sound 2018
Prolight + Sound 2018
Prolight + Sound 2018

dBTechnologies präsentiert auf der Prolight + Sound in Halle 3.1 Stand C91 eine Fülle von Neuheiten! 


Vom ES1002 Entertainment System über den neuen 12“ Subwoofer Sub612 und die neue Opera UNICA Systeme mit 900W Digital-Amping und Netzwerkfunktionalität bis hin zu den brandneuen Mitgliedern der VIO Familie VIO L208 und VIO S118 R, sowie der Vorstellung neuer Funktionen im Aurora Net - ein Besuch an unserem Stand ist lohnenswert!


Die neuen Mitglieder der VIO Familie, VIO L208 (2 x 8“) sowie der neue VIO 18“ Bassreflex-Subwoofer S118R sind auch live auf der Agora Live Sound Arena zu erleben!

Täglich um: 12Uhr, 14.40Uhr, 15.20Uhr und 17.20Uhr. 


Die Vorstellung neuer Aurora Net Funktionen findet am Stand 3.1 C91 täglich jeweils um 11 Uhr, 13 Uhr, 15Uhr und 17Uhr statt. 


Die Prolight + Sound in Frankfurt startet am Dienstag, den 10.04. und dauert bis Freitag, den 13.04. 


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Other news
Produkte
Produkte
B·Hype
DISCONTINUED PRODUCTS
DVA
DVX
ES
INGENIA
MINI BOX
OPERA
Software & Controller
SUB Series
VIO
VIO X
Jahr
Jahr
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Monat
Monat
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
Other trending news
24.07.2019
Wenn ein Jubiläum schon als „außergewöhnlich“ angekündigt wird, darf man natürlich auch Besonderes erwarten.
04.07.2019
Die dBTechnologies Deutschland GmbH mit Sitz in Köln erweitert ihr Service Team um zwei weitere Mitarbeiter im Bereich After-Sales-Service.
21.06.2019
Das Festival „Jazz in Duketown“ im niederländischen Hertogenbosch ist mit vier Bühnen und mehr als 175K Besuchern der größte Event seiner Art in NL.
21.05.2019
Zum 15.05.2019 verstärkt Harald von Falkenstein das Team von dBTechnologies als Sales & Brand Manager für die Marken dBTechnologies, MIXARS und ANT IntoMusic.
17.05.2019
Paul Panzer bei Heimspiel in der Kölner Lanxess-Arena mit VIO L212 System von dBTechnologies!
15.05.2019
Das Verständnis um das physikalische Verhalten von Subwoofern ist entscheidend zur bestmöglichen Anwendung von modernen Beschallungssystemen.