Active Line Array module 8"/6.5"/1" 420 Watt RMS
DVA T4
Das 3-Wege aktive Line Array System DVA T4 hat seit seiner Markteinführung im Jahr 2007 neue Standards innerhalb der Beschallungsbranche geschaffen und echte Line Array Technologie für einen großen Anwenderbereich ermöglicht.

Mit einer Verbreitung von mehr als 25.000 DVA T4 Module bietet das DVA T4 eine einzigartige Performance dank hochwertiger Ausstattung bei gleichzeitig hohem Maße an Rentabilität und Investitionssicherheit durch seine enorme Flexibilität.

•    8 Module (2m Länge) an einer 16A Phase bei nur 125 kg Punktlast am Hängepunkt
•    Frei skalierbar durch voll-aktiven Aufbau
•    Verlustfreie Signalführung da keine Lautsprecherkabel benötigt werden
•    Keine Beachtung von Impedanzen oder Verfügbarkeit von Endstufenkanälen erforderlich
•    Sequenziell konfigurierbare Arraysegmente
•    Sichere Bedienung durch integrierten Digitalcontroller (DSP)
Technische Daten
Speaker Type
3-Way Active Line Array Module
Akustische Daten
Frequency Response [+/- 3dB]
80 - 19.000 Hz
Max SPL
One Unit: 128 dB
HF
2x1 "
Voice Coil HF
1.4 "
Directivity
100x15° Single unit
MF
1x 6.5 "
Voice Coil MF
1.5 "
LF
8 "
Voice Coil LF
2.5 "
Verstärker
Amp Technology
Digipro®
Amp Class
Class D
HF Amp
100 W RMS
MF Amp
100 W RMS
LF Amp
220 W RMS
Cooling
Convection
Prozessor
Controller
Analog Devices
AD/DA Converter
DSP 24 bit/48 kHz
System Presets
8, HF/Low-mid correction
Limiter
Dual Active Limiter
Multiband RMS, Peak, Thermal
Crossover Frequency MF-HF
1800 Hz
Slope MF-HF
24 dB/Octave
Crossover Frequency LF-MF
400 Hz
Slope LF-MF
24 dB/Octave
Eingang
Signal Input
1x XLR fem, Bal.
Signal Output
1x XLR male, Bal.
Power Socket
1x Powercon In
1x Powercon Out
Voltage Range
90 - 240 V
Mechanik
Housing
Polypropylen PP reinforced
Housing Design
Trapezoidal 15°
Rigging Points
Integrated rigging hardware
Width
580 mm (23.2 in)
Height
240 mm (9.6 in)
Depth
327 mm (13.08 in)
Weight
13.8 kg (30.42 lbs)
Notes: The data are not binding; dBTechnologies reserves the right to modify the data at any time and without previous notice.
/images/299/3406/70x70/nocrop/q-100/align-4/discontinued-icon-ok.png
DISCONTINUED ITEM
Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar.
/images/299/1109/70x70/nocrop/q-100/align-4/ICON_DIGIPRO.png
Digipro®
Die digipro® Technologie repräsentiert die aktuellste Entwicklung bei digitalen Hochleistungs-Verstärkern für maximale Leistung bei geringstem Gewicht und kompaktester Größe.

Durch die geringe Wärmeentwicklung kann auf die Verwendung von Lüftern verzichtet werden. Die hohe Endstufenleistung ermöglicht neben einem hohen Schalldruck 
vor allem eine bisher unbekannt natürliche Dynamik sowie eine extrem druckvolle Basswiedergabe auch in kompakten Systemen. Alle Modelle verfügen über moderne hocheffiziente Schaltnetzteile mit PFC, die auch bei schwierigen Netzbedingungen, z. B. Unterspannung bei Live-Events, volle Leistung bereitstellen.

Power Densitiy – digipro® – das High-End Powerpack

Die digipro® Class-D Endstufentechnologie bietet sehr hohe Leistungsfähigkeit bei sehr kompakten Maßen und geringem Gewicht. Das perfekte Verhältnis von Leistung zu Gewicht bietet extrem einfaches Handling und ermöglicht die Integration hoher Leistung in kompakten Lautsprechersystemen.

/images/299/817/70x70/nocrop/q-100/align-4/iconpertechnologies.png
DVA Composer

Der speziell für die dBTechnologies Linearrays der DVA Serien sowie VIO entwickelte Software ermöglicht intuitiv eine präzise Simulation des Line Arrays. Darüber hinaus lassen sich unterschiedliche Bass-Konfigurationen und komplexe Set-Ups simulieren.

Die Bedienung erfolgt praxisorientiert und intuitiv zu optimalen Ausrichtung der Systeme. Mit wenigen Handgriffen können Mappings – visualisierte Pegelverläufe – erstellt, das System optimiert und mit der Druckfunktion übergeben werden. Alle wichtigen Parameter wie Systemcheck zur mechanischen Sicherheit, Center-Of-Gravity, richtige Winkelung des Systems und die korrekten DSP Einstellungen stehen so schnell zur Verfügung.

Der dBTechnologies Composer geht dabei noch einen Schritt weiter! Zur bestmöglichen Aufstellung der Bässe beinhaltet die Software Berechnungen und Visualisierungen verschiedener Bassaufstellungen - die Grundvoraussetzung für eine optimale Gesamtperformance.

/images/299/824/70x70/nocrop/q-100/align-4/Risorsa-2-100.jpg
Neodymium Components
Neodym ist ein Metall und gehört zur Familie der "seltenen Erden". Es kann nach Aufladung kraftvolle Magnetfelder aufbauen. Verwendung finden Neodym-Magnete in Transducern, bzw. Lautsprecher-Komponenten wie Konuslautsprechern oder Hochton-Treibern.

Durch das, im Vergleich zu Komponenten mit klassischen keramischen Magneten, deutlich stärkere Magnetfeld können Lautsprecher mit deutlich geringerem Gewicht, besserer performance und geringerer Größe realisiert werden.
/images/299/818/70x70/nocrop/q-100/align-4/ICONES_PFC.png
PFC (Power Factor Corrector)
Vollbereichs Schaltnetzteil mit PFC für konstante Leistung.
Das SMPS Hauptnetzteil stellt die Versorgungsspannungen der Endstufen bereit und verfügt über ein PFC (Power Factor Correction), was den Betreib an Netzspannungen zwischen 90V und 265V erlaubt, ohne weitere Einstellungen vornehmen zu müssen. Mit Hilfe dieser Technologie kann auch bei schwierigen Netzbedingungen, wie z.B. Unterspannung bei Live-Events durch lange Strom-Zuleitungen, die volle Leistung bereitgestellt werden und ist somit gegenüber konventionellen Verstärkerkonzepten weit überlegen sind. Die hohe Effizienz von über 90% ermöglicht die Konstruktion ohne Lüfter für mehr Sicherheit und absolute Wartungsfreiheit.
/images/299/826/70x70/nocrop/q-100/align-4/ICONES_PRESET.png
Preset System
Mit vordefinierten Presets kann man per Knopfruck eine Vielzahl von spezifischen Parametern ändern, um den Lautsprecher schnell an sich wechselnde Einsatzbereich anzupassen.
Accessories
Related products
Kontinent
Kontinent
Nordamerika
Latinamerika
Europa
Afrika
Asien
Ozeanien
Naher Osten
Land
Land